Marc Engenhart & Steffen Müller »3.Satz d-Moll«

Beschreibung:

Marc Engenhart und Steffen Müller zeigen Momente, in welchen klassische Musiker Töne erzeugen, die sich als Klangkörper im Raum ausweiten. Die Bilder finden einen Weg zur Darstellung von Musik: Was normalerweise nur hörbar ist, wird sichtbar konserviert.

Eine Reihe realer aber auch experimentell erzeugter Fotografien begleiten ein Orchester während der Aufführung des Stückes. In zeitlichen Abständen transformiert sich das musikalische Spiel in die akustische Welt des Ton- oder Klangkörpers, der die Musiker umgibt und den Raum zu füllen beginnt.

Die mit der Realitätsdarstellung konfrontierten Klangskulpturen werden zu abstrakten, theatralen und musikalischen Tonarchitekturen, ohne sichtbare Begrenzung im Raum und schaffen eine wahrnehmbare Präsenz der Musik. Eine Filminstallation erweitert die Bühne, um ein in Echtzeit zu beobachtendes Bild des Spiels der Töne.

Ausstellungsorte:

Ausstellung @ Galerie AK1 »3. Satz d-moll«, Stuttgart, Firnhaberstrasse 1, April 2011

Ausstellung @ Galerie 13 »3. Satz d-moll«, Esslingen, Webergasse 17, September - Dezember 2011

Ausstellung @ Foyer Beethovensaal - Liederhalle Stuttgart »3. Satz d-moll«, Stuttgart, Dezember 2011

Ausstellung @ Kachelofenfabrik »3. Satz d-moll«, Baden-Baden @ 5. AFF (Artists for Freedom) Benefiz Kunst Ausstellung, Juni / Juli 2012

Ausstellung @ Stadtregal »3. Satz d-moll«, Ulm @ 7. AFF (Artists for Freedom) Benefiz Kunst Ausstellung,
Juni / Juli 2013

Links:

Marc Engenhart
AK1
Ausstellungskatalog
Artists for Freedom